One Two
Kontakt

Koordinator:

PD Dr. Peter Glasner
pglasner[at]uni-bonn.de

Sprecher*innen-Team:

Youssra Aly
Matthias Beckonert
Isabell Bläßer
Julia Weber

spp.dok[at]uni-bonn.de

Wissenschaftliche Hilfskraft:

Robert Menne
rmenne[at]uni.bonn.de

 
Sie sind hier: Startseite Promovierende und Dissertationsthemen Yoko Suginaka

Yoko Suginaka

Zwei Formen der Moderne in den Großstadtromanen „Berlin Alexanderplatz“ von Alfred Döblin und „Die Rote Bande von Asakusa“ von Yasunari Kawabata

Kurzbiographie

 

SS1998-SS2001: Studium der Anglistik II, Germanistik II und Japanologie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

WS2001/2002-WS 2006: Studium der Germanistik II, Germanistik I und Anglistik II nach dem Fachwechsel an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

2007: Abschluss Magistra Artium mit einer Arbeit zum Thema „Die Reise in die Fremde als interkulturelle Erfahrung: Elias Canettis Die Stimmen von Marrakesch und Roland Barthes’ Das Reich der Zeichen“.

Seit WS2008/2009: Promotionsstudium mit dem Dissertationsprojekt „Zwei Formen der Moderne in den Großstadtromanen Berlin Alexanderplatz von Alfred Döblin und Die Rote Bande von Asakusa von Yasunari Kawabata“ (Arbeitstitel) Betreuer: Prof. Dr. Jürgen Fohrmann

 

Forschungsinteressen


  • Reiseliteratur
  • Schriftlichkeit
  • Mehrsprachigkeit
  • Literatur um 1900

 

Artikelaktionen